Free Mac Software - Das Portal für freie Mac OS X Software
Follow us on twitter

Das Portal für freie Mac OS X Software.

  • Blog

Archiv der Kategorie ‘Cyberduck’

CyberduckGestern ist der kostenlose (S)FTP-Client und Cloud Storage-Browser Cyberduck in Version 4.3 erschienen. Neben der Beseitigung einiger Fehler sind unter anderem folgende Neuerungen hinzugekommen:

  • Unterstützung von Retina-Auflösungen
  • Support für das Mac OS X Notification Center
  • Unterstützung von Mac OS X Gatekeeper
  • Erweiterung der Amazon S3 Unterstützung

Cyberduck ist sowohl für Mac OS X als auch für Windows verfügbar. Die neue Version 4.3 steht für Mac OS X auf der Softwarebeschreibung von Cyberduck zum Download bereit.

 
Andreas

Cyberduck mit überarbeiteter WebDAV-Integration

schrieb am 13. Juli 2011Andreas

Gestern ist der sehr beliebte Multi-Protokoll-Client Cyberduck für Mac und Windows in Version 4.1 erschienen. Neben enigen Fehlerbehebungen für die GoogleDocs-Integration, bringt das Update auch folgende Neuerungen mit sich:

  • Neu-Implementierung der WebDAV-Unterstützung
  • IPv6-Kompatibel
  • Überarbeitete Oberfläche für die Windows-Version

Die aktuelle Version 4.1 für Mac erreicht ihr über die Softwarebeschreibung von Cyberduck.

 
Andreas

Freier FTP-Client Cyberduck im Mac App Store

schrieb am 5. März 2011Andreas

Seit wenigen Tagen ist der freie FTP-, SFTP-, und Cloud-Client Cyberduck im Mac App Store vertreten. Der Entwickler David Kocher hat sich dazu entschieden, weil er dies für die zukünftige Entwicklung von Cyberduck als sehr wichtig erachtet.

Einige werden sich zunächst wundern, dass Cyberduck im Mac App Store 18,99 EUR kostet, obwohl es eine Freeware ist. Dies begründet David Kocher damit, dass im Mac App Store keine Donation-Modelle erlaubt sind und Software nur als Freeware oder als kommerzielle Software vertrieben werden darf. Daher hat es sich dazu entschlossen die “freiwillige” Zahlung auf 18,99 EUR festzulegen. Vorteil ist, dass die Spendenaufforderung bei Cyberduck deaktiviert ist.

Ich habe David kurz per Email kontaktiert und er hat mir versichert, dass Cyberduck auch in Zukunft kostenlos bleiben wird und außerhalb des Mac App Stores auch ohne Spendenverpflichtung heruntergeladen werden kann.

Die aktuelle Version könnt ihr euch auf der Softwarebeschreibungsseite von Cyberduck herunterladen.

 

Gestern ist die neue Version 3.8 des kostenlosen FTP, SFTP, WebDAV, Cloud-Files, etc. Clients Cyberduck erschienen. Neben einige Fehlerbehebungen wurden auch zahlreiche neue Funktionen implementiert:

  • Bookmark-Importer für FireFTP und CrossFTP
  • CDN Konfiguration für Amazons CloudFront
  • Erweiterte Darstellung der Dateigröße und des Datums unter Mac OS X Snow Leopard

Eine vollständige Liste aller Neuerungen und Fehlerbehebungen sind auf der Webseite des Entwicklers zu finden. Seit einiger Zeit gibt es auch eine erste (private) Beta für die Windows-Version des beliebten FTP-Clients. Wer diesen gerne testen möchte, kann sich per Email an David wenden.

Die neue Version 3.8 für Mac OS X könnt ihr euch auf der Softwarebeschreibung von Cyberduck herunterladen.

 
Andreas

Cyberduck 3.6 und 3.6.1 erschienen

schrieb am 8. September 2010Andreas

Vor zwei Tagen wurde die neue Version 3.6 des  FTP, SFTP, WebDAV, Cloud Files, Google Docs & S3 Browsers Cyberduck veröffentlicht. Dabei haben sich anscheinend ein paar kleine Fehler eingeschlichen, die bereits einen Tag später mit dem Update 3.6.1 behoben wurden. Neben einigen Fehlerbeseitigungen die vor allem die Drag’n’Drop Unterstützung verbessern gibt es zahlreiche neue Funktionen:

  • Unterstützung von Google Storage
  • S3 Bucket Versionierung und MFA
  • ACL-Unterstützung für S3 und Google Docs

Eine detaillierte Übersicht über alle Neuerungen findet ihr hier. Die neue Version 3.6.1 könnt ihr über die Softwarebeschreibung von Cyberduck herunterladen.

Ich bin jedenfalls ein totaler Fan von dieser Software und habe heute nach dem Update gleich mal den Entwickler David Kocher mit einer Spende unterstützt. Mach weiter so David!

 
Andreas

Freier FTP-Client Cyberduck mit Google Docs

schrieb am 9. Juni 2010Andreas

Seit heute steht die neue Version 3.5 des freien FTP- und SFTP-Clients Cyberduck zum Download bereit. Neben weiteren Sprachversionen und einigen Fehlerbehebungen bietet Cyberduck nun auch eine Google Docs-Unterstützung. Dabei kann man über den Google-Account auf Google Docs zugreifen und Dokumente beim Hochladen in das Google Docs-Format konvertieren.

Die Version 3.5 ist über die Softwarebeschreibung von Cyberduck verfügbar.

 
Andreas

FTP-Client Cyberduck in Version 3.2 erschienen

schrieb am 30. April 2009Andreas

cyberduck.jpgVor einigen Tagen ist die Version 3.2 meines Lieblings-FTP-Programm erschienen. Neben einigen Fehlerbehebungen gab es auch eine Reihe an Erweiterungen. So wurde unter anderem die IPv6-Unterstützung verbessert, Unterstützung von hierarchischen Ansichten bei Mosso Cloud Files integriert, Gültigkeitsbereiche bei HTTP-Authentisierungsverbindungen angezeigt und Espresso in die Liste der unterstützen Editoren aufgenommen. Somit werden nun folgende Editoren von Cyberduck unterstützt:

  • SubEthaEdit
  • BBEdit
  • TextWrangler
  • TextMate
  • Text-Edit Plus
  • mi
  • Smultron (mein Favorit :) )
  • CSSEdit
  • CotEditor
  • Tag
  • skEdit
  • WriteRoom
  • MacVim
  • ForgEdit
  • JeditX
  • PageSpinner
  • Espresso

Wer einen wirklich guten und zuverlässigen FTP-, SFTP, WebDAV-, Mosso Cloud Files- und Amazon S3-Browser sucht, sollte sich auf jeden Fall einmal Cyberduck anschauen. Hier lohnt es sich auch den Entwickler mit Spenden zu unterstützen.

Die neueste Version könnt ihr auf der Softwarebeschreibung von Cyberduck herunterladen.

 
Andreas

Update für FTP-Client Cyberduck

schrieb am 8. Januar 2009Andreas

Cyberduck, einer der beliebtesten FTP-Clients für Mac OS X, wurde in Version 3.1 veröffentlicht. Das Update bringt unter anderem folgendene Neuerungen und Fehlerbehebungen mit:

  • Archivieren und Entpacken von Dateien und Verzeichnissen
  • Anzeige der Download-URLs im Info-Fenster
  • Anzeige von Favicons
  • Mobile Me iDisk Unterstützung
  • Unterstützung von Public Key Authentifizierung bei SSH-Verbindungen
  • Mosso Cloud File Unterstützung

Die neue Version kann über die Softwarebeschreibung von Cyberduck heruntergeladen werden.

FTP-Client Cyberduck 3.1

 
Andreas

Update für Cyberduck

schrieb am 11. August 2008Andreas

Seit der Version 3.0 unterstützt der FTP- und SFTP-Client Cyberduck Verbindungen zu WebDAV-Servern und zum Amazon’s S3-Service. Mit den Updates 3.0.1 und 3.0.2 wurde diese Unterstützung verbessert und erweitert.

cyberduck-302.jpg

Darüber hinaus wurde in der Version 3.0.2 das Growl-Framework auf die Version 1.1.4 geupdated und SFTP-Verbindungen können mit Password und Public Key Authentifizierungen aufgebaut werden.Eine Übersicht über alle Neuerungen bietet diese Liste.

Die neue Version kann auf der Softwarebeschreibung von Cyberduck heruntergeladen werden.

 
Andreas

Update für Cyberduck und Skype

schrieb am 16. Mai 2008Andreas

cyberduck.jpgBereits gestern ist die Version 3 des FTP-Clients Cyberduck offziel released worden. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen die Unterstützung von des Amazon S3 Dienstes, WebDAV und der Transfer von Dateien die größer als 2GB sind bei SFTP. Die neue Version setzt jetzt Mac OS X 10.4 voraus.

Der Download ist auf der Sofwarevorstellung von Cyberduck verfügbar.

skype-icon.jpgFür Skype ist ebenfalls ein Update erschienen. Hierbei handelt es sich jedoch nur um ein Bugfix-Release. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen ermöglicht Skype jetzt auch die Authentisierung über Proxies und unter Unterstützt uPnP sowie NAT-PMP. Alle Änderungen bietet der Changelog.

Die neue Version ist auf der Softwarebeschreibung von Skype verfügbar.

 
Eintragen bei
  • hype
  • Eintragen bei  Oneview
  • Eintragen bei  Readster
  • Eintragen bei  Newsvine
  • Eintragen bei  Reddit
  • Eintragen bei  Webnews
  • Eintragen bei Digg
  • Eintragen bei  del.icio.us
  • Eintragen bei  Google
  • Eintragen bei  Mr. Wong
  • Eintragen bei  Technorati
  • Eintragen bei  Yahoo!
Werbung
 
Freunde & Bekannte Freunde einladen
blogoscoop
© 2014 andreas-witt.net powered by WordPress