• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Gimp nativ ohne X11 für Mac OS X

Montag, 26. März 2007, 11:14 Uhr
Wie Golem soeben berichtet, ist es möglich, Gimp auch ohne X11 zu betreiben. Möglich wird dies durch eine native GTK-Implementierung für Mac OS X. GTK ist eine Software-Bibliothek, die zur Darstellung der Oberfläche genutzt wird.

Im Entwickler-Wiki von Gimp wird in einem Tutorial erklärt, wie man Gimp ohne X11 kompilieren kann. Man muss einige Schritte durchführen, bis man in den Genuss einer nativen Installation kommt.

Bisher haben wir versucht, keine Programme die X11 benutzen vorzustellen, da die Installation und Nutzung gewöhnungsbedürftig ist. Wir bleiben am Ball. Sollte Gimp demnächst nativ verfügbar sein, wird es bei uns vorgestellt.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Software und Gimp

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Jobs

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf