• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Googles Android-Smartphone G1

Donnerstag, 25. September 2008, 10:20 Uhr
Gestern wurde mit dem G1 von HTC das erste Smartphone auf Basis von Googles Android vorgestellt. Auf Golem ist dazu ein erster ausführlicher Testbericht zu finden. Natürlich erfolgt dabei auch ein Vergleich mit dem iPhone.


Als ersten fällt dabei auf, dass das G1 auf Grund seiner Maße klobiger ist. Hardwaretechnisch wartet das G1 mit WLAN, GPS, Micro-SD, Touch Screen und einer unter dem Display befindlichen QWERTY-Tastatur auf.

Wie auch das iPhone bietet Googles Android die Funktionen Telefon, Kalender, Kontakte, Browser, Goolge Maps und Email. Die Email-Funktionalität ist mit einem Push- und einem Pull-Client eher unzureichend umgesetzt. Analog zum AppStore bietet Google den Android Market an, in dem zusätzliche Applikationen gekauft werden können.

Android bietet die Möglichkeit Musik über den Amazon MP3-Shop zu kaufen, jedoch nur mit aktiver WLAN-Verbindung.

Zum Schluss noch der Preis. Im Oktober kommt das G1 in den USA bei Abschluss eines 2 Jahresvertrag für $179 auf dem Markt. In Deutschland soll es erst 2009 erhältlich sein.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Portal und Hardware

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf