• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Hörbücher von CD auf den iPod

Freitag, 15. Februar 2008, 15:10 Uhr
Ich habe heute bei Golem einen Beitrag zu einer kleinen Software namens "Audiobook Builder" gelesen. Diese Software vereinfacht das Importieren von Hörbüchern auf CD zu iTunes und somit dann auch zum iPod.

Ich habe mich vor einiger Zeit ebenfalls mit dem Import von Hörbüchern zu iTunes beschäftigt und diesen mit iTunes-eigenen Boardmitteln und einem kleinen zusätzlichen iTunes-Script bewerkstelligen können.

Der Vorteil von importieren Hörbüchern liegt in der Kapitelaufteilung des Hörbuches und die Möglichkeit das Hörbuch dort weiter zuhören, wo man aufgehört hat. Es wird dann auch direkt unter Hörbücher gelistet und sorgt dadurch für etwas mehr Übersichtlichkeit.


Nach einem kleinen Test sieht es für mich so aus, als würde der Audiobook Builder auch nichts anderes machen als die iTunes-Funktionen nutzen und mit einem zusätzlichen Konverter kombinieren, der die beim Import erstellte m4a-Datei in eine m4b-Datei umwandelt.

Für den Audiobook Builder spricht jedoch die leicht verständliche Oberfläche, die einen komfortablen Zugriff auf viele Einstellmöglichkeiten zulässt, die aber auch mit iTunes möglich sind. Als Quelle können neben CDs auch Titel aus iTunes und Musikdateien aus dem Dateisystem ausgewählt werden. Man kann auch zwischen verschiedenen Audio-Qualitäten wählen. Im Gegensatz zum iTunes-Import von Hörbüchern können mit dem Audiobook Builder Kapitelmarkierungen frei verschoben und jedem Kapitel ein eigenes Bild zugewiesen werden.


Wer seine Hörbücher komfortabel aus verschiedenen Quellen erstellen und importieren möchte und dem auch $10 nicht zu viel sind, sollte sich mal den Audiobook Builder anschauen. Alle anderen oder auch als Testalternative vor dem Kauf weise ich auf das How To im Wiki hin :)
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Portal und Software

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf