• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

iPhone bald als Bluetooth-Modem nutzbar

Freitag, 07. November 2008, 12:20 Uhr
Unter Berufung auf ein Gespräch des AT&T-CEO Ralph de la Vega berichtet Golem, dass es eine Zusammenarbeit mit Apple gäbe, die es "bald" ermöglichen soll, das iPhone 3G als Modem nutzen zu können. Bisher war dies nur über das Programm NetShare möglich, welches kurz nach Veröffentlichung wieder aus dem App-Store entfernt wurde. Weiterhin ist noch nicht ganz klar, ob diese Nutzung Bestandteil des Vertrages bei AT&T ist oder gesondert abgerechnet wird.

T-Mobile-Kunden in Deutschland haben die Möglichkeit über eine Multi-SIM und einem USB-UMTS-Modem die Datenflatrate auch an einem Notebook zu nutzen. Hat man sein iPhone bereits einem Jailbreak unterzogen, kann man für eine Modem-Verbindung das Programm iModem nutzen. Falls jemand schon mal iModem eingesetzt hat, würde ich mich über Erfahrungsberichte freuen :)
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: iPhone

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf