• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Office Suite NeoOffice in Version 2.2.5 erschienen

Montag, 15. September 2008, 09:33 Uhr
Das auf Open Office basierende und für Mac OS X portierte NeoOffice ist in Version 2.2.5 erschienen. Zu den interessantes Neuerungen gehören:

  • Apple Remote Unterstützung für Präsenationen

  • Präsentationen sollen zwwimal schneller als in Open Office 3.0 starten

  • Überarbeitung der Icons

  • Bilder können von Scanner und Kameras importiert werden

  • Rechtschreibprüfung für Mac OS X Leopard (derzeit wird nur die englische Sprache unterstützt)


Die neue Version erreicht man über die Softwarevorstellung von NeoOffice.

Mit einer Spende in Höhe von 19 € kann man bereits ab dem 15.11.08 die Version 3.0 von NeoOffice testen, die dann ebenfalls neue Funktionen aus OpenOffice 3.0 enthalten soll.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Software und NeoOffice

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf