• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Softwareaktualisierung ausführen

Dienstag, 12. Februar 2008, 08:28 Uhr
Am späten gestrigen Abend hat Apple mehrere Updates, darunter auch das bereits erwartete 10.5.2 veröffentlicht. Neben dem Update für Leopard gab es auch eine Sicherheitsupdate für Tiger mit der Bezeichnung 2008-001.

Das wohl interessantere der Beiden ist das ca. 180 MB große Leopard-Update. Zu den Neuerungen zählen unter anderem erweitere Stacks-Funktionen, Fehlerbehebungen bei Active Directory, stabilere AirPort-Verbindungen und Überarbeitungen der Programme iCal, iChat, Mail und Finder.

Auf der folgende Seite gibt es eine ausführliche Liste der Aktualisierungen. Bei den Fröschen können auch schon einige Bilder begutachtet werden. Das Update kann wie gehabt über die Softwareaktualisierung geladen werden.

Update:

Nach der Softwareaktualisierung fällt als erstes ein kleines Time Machine Icon in der Menüleiste auf.


Außerdem steht nach dem Update über die Softwareaktualisierung ein weiteres ca. 50 MB großes Leoaprd Grafik-Update zur Verfügung. Weiter geht's mit dem Update :)

Unter Systemsteuerung -> Schreibtisch & Bildschirmschoner kann man jetzt per Checkbox auch die Transparenz der Menüleiste steuern.

Welche Änderungen habt ihr entdeckt?
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Apple, Mac OS X und Leopard

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf