• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Den iPod touch zum GPS-Navi machen

Donnerstag, 19. November 2009, 09:04 Uhr
Vor Erscheinen des TomTom iPhone Car-Kits gab es Spekulationen, dass das integrierte GPS-Modul auch den iPod touch zu einem GPS-Navigationssystem machen kann. Leider stellte sich nach der Veröffentlichungen heraus, dass TomTom mit seinem Car-Kit offiziell nur das iPhone unterstützt ... und das bei einem Preis von 99,00 €!

Update 19.11.09
Wie MacTechNews soeben berichtet, kann nun auch das TomTom Car Kit* und das dazugehörige App* für iPhones ohne GPS-Modul und iPod touch verwendet werden.

Nun kündigt sich ein weiterer Hersteller mit einer KFZ-Halterung und integriertem GPS-Modul an. Magellan wird nach eigenen Angaben noch in diesem Jahr seine Auto-Halterung für iPhone und iPod touch herausbringen. Neben der ebenfalls bald erscheinenden RoadMate-Navi-App kann die Auto-Halterung auch mit anderen iPhone-Navi-Apps genutzt werden.

Neben dem GPS-Modul bietet das Premium Car-Kit eine integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung inkl. Lautsprecher und Rauschunterdrückung.



*=Affiliate-Link
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: iPhone, iPod, magellan car kit und magellan roadmate

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf