• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es
  • »
  • »
  • 2009
  • »
  • Dicota Rucksäcke und Taschen mit iPod-Steuerung: Review und Verlosung

Dicota Rucksäcke und Taschen mit iPod-Steuerung: Review und Verlosung

Donnerstag, 09. April 2009, 22:20 Uhr
Vor einigen Tage habe ich bereits ein kleines Review über die externe USB-Festplatte von Freecom veröffentlicht. Dabei habe ich auch erwähnt, dass ich auf der CeBIT 2009 im Auftrag von Free Mac Software unterwegs war, um interessante Produkte und neue Kooperationen zu finden. Zu den interessanten neuen Produkten gehören auch der BacPac Control (Rucksack) und die Take.Control (Umhängetasche) mit integrierter iPod-Steuerung, die wir (Jeannine & ich) euch vorstellen möchten.

Wie auch die externe Festplatte werden der Rucksack und die Umhängetasche in das morgen startende Ostergewinnspiel einfließen und verlost.

Jeannine zur Umhängetasche Take.Control

Seit einigen Tagen begleitet mich nun schon meine neue Dicota Tasche und so viel vorweg: sie wird auch weiterhin ein treuer Begleiter bleiben.

Was mich gleich von Anfang an begeistert hat, war die intelligente Aufteilung der Tasche: Es gibt 2 größere Fächer, eines gedacht für ein Notebook bis 13,3“, das 2. Fach bietet ausreichend Platz für einen großen DIN A4 Ordner. Das Notebook kann man in einer extra Hülle, die im Lieferumfang enthalten ist, wunderbar sicher verstauen. Zudem besitzt die separate Notebookhülle einen kleinen Tragegriff mit dem das Note sehr schnell und leicht aus der Tasche gezogen werden kann. Weiterhin gibt es eine Fronttasche, die lose Dinge wie Handy, Schlüssel, Geldbörse, Stifte und was man noch unbedingt benötigt, aufnimmt.



Der Clou ist allerdings die iPod Integration. In einem der 2 kleinen Seitenfächer versteckt sich ein Dockanschluss für alle gängigen iPods, am Trageriemen eine Steuerung, die per Tastendruck Signale für Play/Pause, Lautstärke sowie das Vor-/bzw. Zurückspringen zu anderen Titeln ermöglicht. Der Kopfhöreranschluss befindet sich ebenfalls am Trageriemen, leider gibt es keine „Führung“ die Kopfhörer, so dass man beim Absetzen der Tasche ein wenig aufpassen muss, damit man sich nicht verheddert.

Die Tasche wirkt sehr robust, ist wasserfest und alle Reißverschlüsse sind speziell versiegelt, so dass der Regen den geliebten elektronischen Begleitern keinen Schaden zufügen kann. Leider kann ich noch keine Angaben zur Schmutzanfälligkeit machen, dafür nutze ich die Tasche noch nicht lang genug, aber das wird sich noch ändern ;)

Zum BacPac Control

Die Rucksack-Variante ist vom Prinzip her gleich aufgebaut wie die Take.Control Umhängetasche. Es gibt ein großes Hauptfach, welches in ein Notebookfach mit separater herausnehmbarer Notebookhülle und einem Universalfach unterteilt ist. Zusätzlich gibt es noch ein etwas kleines Frontfach, was ebenfalls Platz für weitere Utensilien bietet. Was mir als erstes aufgefallen ist, sind die kleinen Symbole an den einzelnen Fächern des Rucksacks, um zu zeigen, wofür die Fächer gedacht sind - nette Idee :)

Wie auch bei der Take.Control gibt es ein kleines Seitenfach mit iPod-Dockanschluss. Ich musste natürlich auch gleich mal testen, ob mein iPhone ebenfalls über die Tasten im linken Tragegurt gesteuert werden kann. Wenn man das iPhone an den Dockanschluss einschließt, kommt zwar die Meldung, dass dieses Zubehör nicht für das iPhone entwickelt wurde, aber man kann die Meldung getrost ignorieren und das iPhone nutzen :)



Da ich ein Ein-Schulter-Rucksackträger bin und den Rucksack nur auf die linke Schulter hänge, hat es mich sehr gefreut, dass auch dort die Steuerung war ;) Ich bin in den letzten Tagen sehr gut mit dem Rucksack zurechtgekommen und er ist auch angenehm zutragen. Man muss nur darauf achten, dass man beim Absetzen die Kopfhörer vorher aus den Ohren nimmt. Könnte sonst etwas lustig aussehen :) Bevor ich es noch vergesse, der Rucksack hat in diesem Jahr auch beim reddot design award gewonnen. Ich denke, dass spricht für sich.

Verlosung

Ab Morgen könnt ihr einen Rucksack und eine Umhängetasche gewinnen. Was ihr dafür tun müsst, werdet ihr morgen erfahren.

[nggallery id=14]
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: iPhone, iPod, Hardware, bacpac control, dicota und take.control
Facebook logo
Werde ein Fan auf