• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

VLC 1.0 offiziell released

Dienstag, 07. Juli 2009, 19:17 Uhr
Seit heute ist die offizielle Version 1.0 des freien Mediaplayers VLC erhältlich. Die Entwicklung für diesen Release hat unglaubliche 10 Jahre benötigt. Beliebt ist der Video-Player vor allem durch die breite Unterstützung von vielen Videoformaten, die in der neuen Version nochmals erweitert wurde. Zudem beherrscht VLC jetzt Timeshifting und On-the-fly Recording. Außerdem hat das Entwickler-Team auch an der Performance gearbeitet und eigens für Mac OS X die Oberfläche überarbeitet.

Alle Neuerungen sind auf den Seiten von VLC zu finden. Es gibt auch noch eine schöne tabellarische Übersicht über alle Funktionen. Diese Übersicht zeigt auch, dass für die Mac OS X-Version von VLC einige Funktionen leider nicht unterstützt werden. Dazu gehört unter anderem das Abspielen von DVB-T und KabelTV.

Die neue Version ist über die Softwarebeschreibung von VLC verfügbar.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Software und VLC

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Jobs

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf