• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

WePad die deutsche iPad Konnkurrenz

Montag, 29. März 2010, 19:07 Uhr

Seit einigen Tagen gibt es erste Meldungen zum WePad, der deutschen iPad Konkurrenz der Berliner Firma neofonie. Der Spiegel Online bereichtet bereits vor 10 Tagen über das neue Konkurrenz-Produkt von einem deutschen Unternehmen, dass bisher nur wenigen bekannt ist. Die neofonie ist eher als Anbieter von individuellen Suchlösungen bekannt und nicht als Hersteller von Hardware.





Dennoch möchte das Unternehmen mit dem WePad ein iPad-ähnliches Produkt auf dem Markt bringen, das ein größeres Display und Unterstützung von Flash und Adobe Air aufweist. Als Betriebsystem soll ein quelloffener Android-Abkömmling zum Einsatz kommen. Zu den technsichen Merkmalen im Einzelnen:




  • Intel Atom 450N Prozessor

  • 11,6 Zoll Display mit 1366 x 768px

  • Intel GMA3150 Grafikchip

  • USB-Anschluss

  • Speicherkartenleser

  • Integrierte Kamera

  • 32/64GB Flashspeicher

  • UMTS-Modul



Wie auch Apple, steht die neofonie bereits mit Verlagen in Kontakt, die über das WePad ihre Inhalte digital vertreiben wollen und dabei anscheinend dem WePad den Vorzug geben würden. Neben dem WePad hat die neofonie auch ein Softwaresystem mit der Bezeichnung WeMagazine entwickelt, über das die Verlage ihre Inhalte frei gestalten und vertreiben können. Weitere offizielle Informationen dazu sollen am 12. April erscheinen.





Laut Sueddeutsche.de soll das WePad bereits am Mai erhältlich sein.


Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: iPad, ipad konkurrenz, neofonie und wepad

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf