• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Steve Jobs tritt als CEO zurück, Nachfolger ist Tim Cook

Donnerstag, 25. August 2011, 08:47 Uhr
Steve Jobs ist seit seit gestern als CEO von Apple zurückgetreten. Dies erklärt er in einem öffentlichen Schreiben und schlägt gleichzeitig Tim Cook als seinen Nachfolger vor. Kurze Zeit später bestätigte der Aufsichtsrat, dass Tim Cook diese Aufgabe wahrnehmen wird.

Auch wenn Steve Jobs als CEO zurückgetreten ist, wird er weiterhin im Aufsichtsrat beratend für Apple tätig. Aufgrund seiner gesundheitlichen Situation in den vergangenen Jahren wurde bereits öfter spekuliert, dass Jobs wahrscheinlich nicht mehr lange als Chef von Apple arbeiten wird ... nun ist dieser Tag gekommen. Das Steve Jobs als wichtige treibende Kraft bei Apple gesehen wird, zeigt nicht nur die geschichtliche Entwicklung des Konzerns, sondern auch der aktuelle Wertverlust der Apple-Aktie seit dem Rücktritt.

Nachdem Steve Jobs 1997 zu Apple zurückkehrte, machte er es mit dem iMac, dem iPod, dem iPhone und dem iPad  innerhalb von 14 Jahren zum wertvollsten Unternehmen ... besser konnte er nicht sein!
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Apple, rücktritt, steve jobs und tim cook

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf