• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Growl macht trotz Notification Center in Mac OS X 10.8 weiter

Dienstag, 21. Februar 2012, 19:00 Uhr
Mit Vorstellung der ersten Preview zu Apple's neuem Betriebssystem OS X 10.8 alias Mountain Lion wurden bereits einige interessante Funktionen veröffentlicht. Dazu zählt auch die Integration des von iOS inspirierten "Notification Centers", dass es Anwendungen erlaubt Nutzer automatisch bei bestimmten Aktionen wie anstehenden Terminen, eintreffenden Emails etc. aktiv zu benachrichtigen.

Diesen Job erledigt unter Mac OS X bislang die Software Growl. Obwohl das Notification Center eine direkt Konkurrenz darstellt, kündigten die Entwickler an, dass das Projekt weiterhin fortgeführt wird.

Dies ist besonders für OS X Software-Entwickler interessant, die ihre Programme nicht über den Mac App Store vertreiben wollen. Nach Angaben von Mac and i steht das Notification Center nur Programmen aus dem Mac App Store zur Verfügung.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Software, Mac OS X, Growl, Mountain Lion, Mountain Lion, Mac OS X 10.8 und Notification Center

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf