• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg

iTunes 10.6.3 beseitigt Fehler und Ping wird eingestellt

Mittwoch, 13. Juni 2012, 10:33 Uhr
Apple hat iTunes in Version 10.6.3 veröffentlicht. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen, die unter anderem Nutzer des iPad der 1. Generation betreffen, unterstützt iTunes nun auch die im Juli erscheinende Betriebssystem-Generation Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion.

Mit dem Erscheinen von iTunes 10.6.3 kündigt Apple an, sein soziales Netzwerk Ping einzustellen. Zwar ist es aktuell noch Bestandteil von iTunes 10.6 und iOS 6 Beta, aber bei dem nächsten größeren Update im Herbst wird der Dienst eingestellt.

Die aktuelle iTunes-Version, sowie weitere Update (z.B. AirPort-Dienstprogramm für die neue AirPort Express Basisstation) sind wie immer über die Softwareaktualisierung verfügbar.
Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: iTunes, ping und iTunes 10.6.3
Facebook logo
Werde ein Fan auf