• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

OS X 10.7 / OS X 10.8 SSL handshake failed

Mittwoch, 08. Mai 2013, 12:29 Uhr
Bei der Arbeit mit Versionsverwaltungssystemen wie SVN kann es ab Mac OS X 10.7 zu Fehlermeldung bei Repositories kommen, die via https SSL verschlüsselt werden. Die Fehlermeldung lautet dabei z.B.: SSL handshake failed: SSL error code -1/1/336032856

Eine mögliche Ursache könnte sein, dass der Server einen anderen Hostname an den SVN-Client übermittelt als im SSL-Zertifikat angegeben ist. Ist dies nicht der Fall kann eine zusätzliche Einstellung in der Mac OS X Schlüsselbundverwaltung helfen, indem wir für das Zertifikat des (SVN-)Servers die Einstellung für SSL auf immer vertrauen setzen. Dazu gehen wir wie folgt vor:

  1. Mac OS X Schlüsselbundverwaltung öffnen

  2. Nach dem entsprechenden Server-Zertifikat suchen (am besten den Server Admin fragen)

  3. Das Zertifikat per Doppelklick aufrufen

  4. Die Einstellungen Vertrauen aufklappen, indem auf das graue Dreieck geklickt wird (siehe Screenshot)

  5. Für Secure Sockets Layer (SSL) die Einstellung immer vertrauen auswählen (siehe Screenshot)

  6. Zertifikat über den roten Button schließen. Dabei kann es zur Abfrage des Admin-Passwortes kommen, um die Einstellung zu speichern


Jetzt sollte die Verbindung zum SVN-Server per https wieder funktionieren.

Mac OS X SSL Zertifikatseinstellungen in der Schlüsselbundverwaltung

Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Mac OS X im Einsatz, Subversion, SVN und SSL

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf