• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Fernwartungstools im Vergleich

Freitag, 03. April 2015, 12:05 Uhr
Full a0105e4e d82f 4433 9704 d067bb63dc84

 Fernsteuerung von Computern wird nicht mehr nur noch von Firmen betrieben, es ist auch für Privatpersonen interessant. Je nachdem ob man zuhause die Downloads starten will, ein bestimmtes Dokument auf seinem Rechner sucht oder auch sehen will wie weit der Movie Maker mit dem Rendern des letzten Urlaubsvideos ist. Das alles ist in der heutigen Zeit ohne Probleme möglich, dazu gibt es diverse Fernwartungstools, die entweder sehr simpel zu bedienen sind oder allerdings etwas mehr Aufwand benötigen bevor sie funktionieren. Ich werde hier die wichtigsten und gängigsten vorstellen.



Teamviewer



Teamviewer ist die Lösung der Wahl wenn es um einfaches aufsetzen von Fernwartung geht. Auf der Kundenseite muss nicht mit IP-Adressen und Konfigurationen in Routern und Firewalls gehandhabt werden. Es wird einfach nur ein kleines Tools gestartet, zwei Zahlenfolgen übermittelt und der Gegenüber kann auf den Computer zugreifen. Teamviewer gibt es für sämtliche Plattformen, Windows, Mac, Linux und selbst für iOS und Android, die Apps kann man allerdings nur zum Fernsteuern benutzen. Teamviewer gibt es sowohl als Dienst der immer im Hintergrund läuft und sich über einen Teamviewer-Account steuern lässt oder als one click App welche jederzeit beendet werden kann. Teamviewer, im gegensatz zu den anderen Apps, ist für private Kunden gratis und erfordert von Firmenkunden eine Lizensierung.



RealVNC



RealVNC ist einer der verbreitetsten VNC Clients überhaupt, es gibt Ihn für diverse Plattformen. RealVNC setzt auf die bewährte VNC Technik welche 1998 entwickelt wurde. VNC arbeitet nach dem Client-Server-Modell. Das Server-Programm bietet Bildschirmausgaben und Eingabemöglichkeiten mittels Maus und Tastatur an, die das Client-Programm darstellen und nutzen kann. VNC ist auch für Firmen gratis, im Gegensatz zu Teamviewer welches von Firmenkunden gekauft werden muss.



UltraVNC



Als alternative für RealVNC gibt es auch noch UltraVNC, der von den Einstellungen deutlich umfangreicher ist, daher für Laien auch deutlich schwieriger zu Konfigurieren ist. Ein kleines Tutorial welches den Einstieg in UltraVNC zeigt finden Sie hier. Eine Zusammenfassung des Guides zum Installieren finden Sie hier.



Apple Remote Desktop



Apple Remote Desktop ist ähnlich wie Windows Remote Desktop nur das diese Software nur für Macs benutzt werden kann. Es lässt einen jegliche Aktionen ausführen als würde man selber direkt vor dem Mac sitzen. Die App gibt es sowohl direkt bei Apple als auch im Mac App Store.



Microsoft Remote Desktop



Die gängige Software die seit Jahren in Microsofts Windows zu finden ist gibt es auch für den Mac, somit kann man zwar nicht den Mac fernsteuern, allerdings vom Mac aus einen Windows PC fernsteuern. Die App dafür selber gibt es im Mac App Store.



Alternativen



Wer allerdings nur auf seine Daten im Heimnetz zugreifen will, der braucht nicht zwingend eine Steuerungssoftware. Die gängigste Lösung hierfür ist eine VPN-Verbindung, die allerdings etwas komplizierter einzurichten ist. Durch VPN kann man sich von extern in sein Heimnetzwerk einwählen und agiert somit als Client in seinem Heimnetz selbst wenn man im Büro oder im Cafe um die Ecke sitzt. Gängige NAS Systeme haben oft schon VPN-Server installiert die nur noch aktiviert werden müssen. Das Synology DS215j zum Beispiel ist eine günstige Lösung die all das bietet. Es hat ein eigenes OS mit einem eigenen App Store in dem nur noch der VPN-Server heruntergeladen und aktiviert werden muss. Auf seinem Mac richtet man danach den VPN-Zugang als neue Netzwerkschnittstelle ein, dies funktioniert über die Systemsteuerung. Cisco IPSec und L2TP über IPSec kann OS X von Haus aus, für OpenVPN wird eine externe Software wie Tunnelblick benötigt. Wenn Ihr noch mehr Tools kennt, die ich hier vergessen habe, hinterlasst mir doch einen Kommentar.


Dieser Artikel wurde eingeordnet unter: Allgemein, Tipps und Tricks, teamviewer, Mac im Business, realvnc, remote desktop, ultravnc und vnc

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf