• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

OpaqueMenuBar

Transparenz der Leopard-MenuBar ausstellen in Mac OS X
Mac OS X
Sonntag, 25. November 2007, 15:42 Uhr

Über OpaqueMenuBar

Mit OpaqueMenuBar können Sie die Transparenz der MenuBar in Mac OS X 10.5 Leopard ausstellen. Die neue Transparenz sorgt dafür, dass sich einige Symbole schlecht lesen lassen. Mit OpaqueMenuBar sieht die Menü-Zeile in Leopard wieder so aus wie in Mac OS X Tiger.

Anforderungen

OpaqueMenuBar benötigt mind. Mac OS X 10.5, Universal Binary

Bilder

Full f0e0a844 7a6b 4723 9a03 29fa15050b59

Download

Ähnliche Software

Ähnliche iPhone Apps

Ähnliche Artikel

Heute gibt es wieder einen neuen Screencast, den wir gemeinsam mit MacOSXScreencasts erstellt haben. Der aktuelle Screencast stellt euch Mac OS X Software vor, die... mehr »

Die MenuBar-Ergänzung iStat menus ist seit 1. November 2007 in der Version 1.2 erschienen. Die neue Version bringt Allerlei neue Features und Verbesserungen mit sich.... mehr »

Nachdem Ihr gestern etwas von uns erraten musstet, wollen wir heute wieder etwas von Euch wissen. Aber dazu gleich mehr. Erstmal etwas zum heutigen Gewinn. Ihr könnt... mehr »

Kommentare

Facebook logo
Werde ein Fan auf