• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es
  • »
  • »
  • 2015
  • »
  • Aus dem Mac Adressbuch eine Telefonverbindung über Bluetooth zum Handy herstellen

Aus dem Mac Adressbuch eine Telefonverbindung über Bluetooth zum Handy herstellen

Sonntag, 20. September 2015, 15:34 Uhr
Full d48ac1de 638d 4190 aa3e f8899a1a2a99
© Pixabay

Wenn Ihr Mobiltelefon und Ihr Mac über eine Bluetooth-Schnittstelle verfügen und beide über die Systemeinstellung Bluetooth miteinander verbunden sind, können Sie Anrufe und SMS-Mitteilungen mit Hilfe des Mac Adressbuches tätigen.



 



Telefonnummern wählen und SMS versenden



 



Wenn Sie Bluetooth auf Ihrem Mac und Ihrem Mobiltelefon aktiviert haben, starten Sie Ihr Mac Adressbuch und klicken auf das Bluetoothsymbol in der linken oberen Ecke im Mac Adressbuch. Dadurch wird eine Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Handy aufgebaut, die Sie auf Ihrem Handy bestätigen müssen.



Anschließend suchen Sie Ihren Kontakt, den Sie anrufen oder dem Sie eine SMS zusenden möchten. Mit der Maustaste klicken Sie dann auf eine der hinterlegten Telefonnummern und wählen dann aus dem Kontextmenü SMS Nachricht oder Mit Nokia 6680 wählen. Die Bezeichung Mit Nokia 6680 wählen ist hier nur ein Beispiel und abhängig von Ihrem Handy und der Gerätebezeichnung des Handys in den Bluetooth-Einstellungen.



 



Liste von unterstützten Handys



 





 



Hinweise



 



Ab Mac OS X 10.5 wird das Versenden von SMS und das Wählen von Rufnummern über das Adressbuch nicht mehr unterstützt.


Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf