• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

Hörbücher für iTunes und iPod importieren

Sonntag, 20. September 2015, 15:33 Uhr

Möchte man Hörbücher von einer CD oder DVD in iTunes oder auf dem iPod als Hörbuch importieren muss man einige Dinge beachten. Da hat man es schon leichter, wenn man das Hörbuch gleich in dem iTunes Musik Store kauft, denn dort ist es gleich im richtigen m4b Format vorhanden. Hat man aber ein Hörbuch, z.B. als Geschenk auf CD bekommen ist es leider nicht ganz so einfach.



 



Hörbuch in iTunes importieren und als Hörbuch konvertieren



 



Bevor sich die Hörbuch CD von iTunes einlesen lässt, sollte unter dem Menüpunkt "Einstellungen/Erweitert/Importieren" der AAC-Kodierer eingestellt werden. Nachdem nun die CD von iTunes eingelesen wurde, sollten vor dem Importiervorgang alle Titel der CD markiert werden und dann mit dem Menüpunkt "Erweitert/CD Titel gruppieren" zu einer AAC Dateizusammengefasst werden. Jetzt können Sie den Importiervorgang starten. Ist der Importiervorgang abgeschlossen befindet sich das Hörbuch zwar im AAC Format in der iTunes Bibliothek, ist jedoch nur eine m4a Datei. Mit Hilfe eines kleinen Scriptes lässt sich nun die m4a Datei in eine m4b Datei wandeln. Das Script makebookable von Dougscripts wird zunächst heruntergeladen. Anschließend erstellt man im Verzeichnis "Library/iTunes" ein neues Verzeichnis "Scripts",falls dies noch nicht vorhanden ist. Jetzt wird die Datei "Make Bookmarkable.scpt" aus dem heruntergeladenen Archiv in das Verzeichnis "Scripts" kopiert. Nach einem Neustart von iTunes befindet sich in der Menüleiste ein Scriptsymbol. Neuere Versionen von Make Bookmarkable bieten einen Installer, der diese Schritte übernimmt. Dieses enthält nun den Eintrag Make Bookmarkable. Jetzt wählen Sie noch das zuvor importierte Hörbuch aus und wählen dann den Befehl "Make Bookmarkable". Aus der m4a Datei wird eine m4b Datei, die dann unter der Kategorie Hörbücher erscheint und beim Synchronisieren eines iPods als solche erkannt wird.



 



In iTunes vorhandene mp3 Dateien ins Hörbuchformat konvertieren



 



Wie zuvor beschrieben lassen sich auch bereits in iTunes vorhandene mp3 Hörbücher konvertieren. Wenn Sie noch den AAC-Kodierer eingestellt haben, können Sie über den Menüpunkt "Erweitert/Auswahl konvertieren in ACC" die mp3 Datei ein eine m4a Datei konvertieren und anschließend mit dem Script "Make Bookmarable" in eine m4b Datei wandeln.



 



In iTunes vorhandene mp3 Dateien gruppieren und ins Hörbuchformat konvertieren



 



Möchte man nicht jede einzelne Datei als einzelne Hörbuchdatei (.m4b) in der Mediathek haben, sondern lieber das ganze Hörbuch als eine bookmarkable Datei, hilft das Freeware-Programm Join Together (Auch dougscripts.com). Das Programm erkennt in iTunes markierte Titel, ermöglicht ein ordentliches Taggen im voraus und führt mit Hilfe von Quicktime auf Knopfdruck eine gruppierte Konvertierung in eine einzelne Hörbuchdatei durch.



 



Die m4b-Konvertierung rückgängig machen



 



Möchten Sie die m4b-Konvertierung rückgänging machen, laden Sie sich das Script makeunbookableherunter und legen Sie die Datei "Make UN-Bookmarkable.scpt" ebenfalls in das Verzeichnis "Library/iTunes/Scripts". Nach einem Neustart von iTunes ist dieses Script als Menüpunkt unter dem Scriptsymbol verfügbar.


Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Ähnliche Artikel

Facebook logo
Werde ein Fan auf