Free Mac Software - Das Portal für freie Mac OS X Software

Follow us on twitter

Das Portal für freie Mac OS X Software.

TinkerTool

Aktivieren Sie versteckte Features von Mac OS X


Über TinkerTool

Mit dem Tinkertool können Sie verschiedene zusätzliche EInstellungen von Mac OS X vornehmen. So ist es z.B. möglich, die Systemschriftarten zu ändern und die Position des Dock anzupassen. Für den Finder und Safari hält das Tinkertool ebenfalls einige zusätzliche Einstellungen bereit.


Mehr zur Software

Anforderungen

Das Tinkertool benötigt mindestens Mac OS X 10.6

Version von Mac OS X ermitteln
Software für Intel Macs

Download Details

Website: http://www.bresink.com

Ähnliche Freeware

MainMenu

Die wichtigsten Systemfunktionen von Mac OS X regelmäßig optimieren

Lion Tweaks

Ärgerliche Lion-Einstellungen unter Mac OS X Lion deaktivieren

iTool

Mac OS X Leopard Systemeinstellungen verwalten

xMod

Versteckte Features unter Mac OS X Leopard aktivieren

Onyx

Per Knopfdruck Ihren Mac aufräumen

Secrets

Versteckte Features und Einstellungen von Mac OS X und Programmen aktivieren

Xspinner

Versteckte Features von Mac OS X Leopard nutzen

RCDefaultApp

Programmzuordnungen unter Mac OS X ändern


MacLife PDF-Artikel

Lion ausreizen: Systemeinstellungen und Dienstprogramme In Ausgabe: 1-2012
Lion ausreizen: Systemeinstellungen und Dienstprogramme
Seiten: 3
0.99 EUR Bestellen

Vielleicht auch interessant?

 
 

Kommentare (3)

Cenk Cenk
schrieb am 07.12.2006

Ein Standard-Programm, das die Features vieler anderer Programme (z.B. ClearDock) in sich vereint.

Martin Martin
schrieb am 12.03.2007

Danke für den Tipp. Martin

lemon-kun lemon-kun
schrieb am 29.03.2010

Sehr gut. Erweiterte Einstellungen, ohne das Terminal bemühen zu müssen. Brauch ich zwar nur für "versteckte Dateien im Finder anzeigen" und Autoplay bei Quicktime, aber man kann noch 'nen Haufen andere Sachen einstellen...

Jetzt Kommentar schreiben!


Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nicht sofort auf der Website verfügbar sind. Wir müssem als Betreiber der Website sicherstellen, dass nur Kommentare veröffentlicht werden, die den geltenden Rechtsnormen entsprechen.

Wenn Sie Ihren Namen angeben, wird dieser über dem Kommentar angezeigt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht. Sie dient lediglich dazu, Sie über die Veröffentlichung Ihres Kommentars zu informieren.
 
Eintragen bei
  • hype
  • Eintragen bei  Oneview
  • Eintragen bei  Readster
  • Eintragen bei  Newsvine
  • Eintragen bei  Reddit
  • Eintragen bei  Webnews
  • Eintragen bei Digg
  • Eintragen bei  del.icio.us
  • Eintragen bei  Google
  • Eintragen bei  Mr. Wong
  • Eintragen bei  Technorati
  • Eintragen bei  Yahoo!
Werbung
 
Zum Newsletter Anmelden
© 2014 andreas-witt.net powered by webEdition