• De Deutsch
  • Fr
  • En
  • Bg
  • Es

OmniWeb

Ausgereifter Web-Browser für anspruchsvolle Mac OS X - User
Mac OS X
Bewertung:
Montag, 27. Juli 2009, 10:52 Uhr

Über OmniWeb

OmniWeb bietet ein schlanke Benutzeroberfläche und wartet neben Standardfunktionen eines Webbrowsers mit vielen intelligenten Lösungen auf. Im Gegensatz zu anderen Browsern werden viele Optionen statt global für einzelne Webseiten festgelegt. Dies gilt beispielsweise für den eingebauten Werbeblocker, JavaScript- und Cookie-Einstellungen oder die Textgröße. Tabs werden in einer Sidebar mit Thumbnail-Ansichten dargestellt. Ein Formular-Assistent kann Webformulare auf Wunsch automatisch mit Daten aus dem Mac OS X-Adressbuch ausfüllen. Webseiten können beim Schließen von OmniWeb gespeichert und in verschiedene Session-Profilen verwaltet werden. Des Weiteren bringt OmniWeb einen integrierten HTML-Editor sowie eine durchdachte Lesezeichen-Verwaltung mit.

Anforderungen

Universal binary
OmniWeb benötigt mind. Mac OS X 10.4.8

Bilder

Full 907a9b64 39e4 4e6e 9e22 40694f489807
Full 6e126118 a723 4e2a 9500 1ca41ba4b37f
Full 73e38b6c e6c3 48b4 8b34 396728803f2d

Download

Ähnliche Software

Ähnliche iPhone Apps

Ähnliche Artikel

Im 2. Teil unserer Übersicht kostenloser Mac OS X Web-Browser befassen wir uns mit Webkit-basierten Browsern und deren speziellen Funktionen. Dazu gehören unter... mehr »

Seit gestern steht die Version 2.o des auf Firefox basierenden Webbrowers Camino zum Download bereit. Camino ist ein für Mac OS X optimierter und sehr schneller... mehr »

Gestern ist die neue Version des Webbrowsers Shiira erschienen. Mit dem Update wurde das neue WebKit, welches auch im Safari 3.0 verwendet wird, implementiert.... mehr »

Heute ist der Social Webbrowser Flock in der Version 0.9 erschienen. Das Update bringt eine Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen mit sich. Eine Funktion namens My... mehr »

Kommentare

Suche

Werbung

Werde ein Fan auf Facebook

Facebook logo
Werde ein Fan auf